Schlagwortarchiv: Kleidung

grasgrüner Lodenmantel

Mit Stadtmantel im Stadtpark

Als ich den „Stadtmantel“, einen Schnitt von Crafteln, bei Lucy Nahtzugabe gesehen habe, hat mich dessen A-Linie sofort angesprochen. Das passiert mir ja selten, dass ich neue Schnitte unbedingt sofort haben muss, und auch bei diesem habe ich eine Weile gewartet. Aber jetzt einen eleganten, frühlingsgrünen Stadtmantel genäht und im Grazer Stadtpark ausgeführt.

» Weiterlesen

#myfallessentials Finale

Sehr zufrieden

Heute ist das Finale von #myfallessentials, einer Blog-Aktion koordiniert von Elle Puls, bei der sich sechs fixe Bloggerinnen und ein paar Teilnehmerinnen mehr (wie ich) seit letzten Herbst an drei Terminen Gedanken über eine zusammenpassende, reduzierte Garderobe, über Bedarf und Stil gemacht haben. Ich ziehe heute ein Zwischenresümee über mein bisheriges Ergebnis von mehr als einem Jahr immer-wieder-mal-Beschäftigung mit dem Inhalt meines Kleiderschrankes.

» Weiterlesen

Mini-Garderobe Februar: Jacke

Scarf Neck Cardigan mit Anpassungen

Im Februar habe ich für „Ich näh mir meine Mini-Garderobe 2017“ einen Cardigan vorgezogen, der sofort zu einem eleganten Basic-Teil in meiner Garderobe wurde. Für das ursprünglich geplante winterliche Wollkleid habe ich noch keinen guten Stoff gefunden, also verschiebe ich es auf den Herbst. (Es ist wahrscheinlich ein hervorragendes Projekt für den Weihnachtskleid Sew-Along!)

» Weiterlesen

Body und Windeltasche

Baby-Geschenkset

Außer Faschingskostümen habe ich noch nie Kleidung für meine Kinder genäht. Auch nicht (oder schon gar nicht) als sie noch klein waren. Ich nähe selten Jersey, ich nähe nicht mit den modernsten Stoffen nach den neuesten Schnitten. Aber wenn nach längerer Zeit ein neues Baby in unserem Bekanntenkreis auftaucht, ist das natürlich die Gelegenheit für mich, endlich die ganze Kleinkind-Näherei auszuprobieren. Um Hürden und Erfolge geht es daher heute.

» Weiterlesen

1 2 3