Monatsarchiv: September 2015

Amigurumi: Totoro

Happy Birthday, Bruder!

Ich und Amigurumi: Wer hätte das gedacht… Manchmal überfallen mich die Ideen einfach und wollen sofort umgesetzt werden.

Es kam dazu, weil mein zweiter Bruder, der ein Fan von Anime (japanische Zeichentrickfilme) ist, vor nicht allzu langer Zeit auf Facebook etwas selbst Gebasteltes gepostet hat: „Tonari no Totoro!“ (zu Deutsch: „Mein Nachbar Totoro“)

» Weiterlesen

Beim Blogging-Workshop

Toll war die [haend meid]!

Hurra! Ich habe es geschafft, meinen Blogpost über die [haend meid] so lange nicht fertig zu schreiben, dass ich den heutigen Freutag zum nochmal-drüber-Freuen nutzen kann! 🙂

Zum Freuen war er wirklich, der vergangene Samstag (19. September), denn die liebe Anna Candussi von Don Krawallo hat ein Event mit Workshops und Zeit zum Netzwerken auf die Beine gestellt, das es so in Graz meines Wissens nach noch nicht gegeben hat.

» Weiterlesen

Wochenrückblick

In der Ruhe liegt die Kraft

Diese Woche bin ich im Job komplett rotiert. Ein Kongress, den ich organisieren muss, findet nächstes Wochenende statt, und vor ein paar Tagen haben alle angefangen, verrückt zu spielen: Dutzende E-Mails und Telefonate, dauernde An- und Nachfragen. Die Kinder waren bei den Großeltern, insofern habe ich fast ununterbrochen gearbeitet. Arbeiten können. War aber stressig.

Nachdem in der Ruhe bekanntlich die Kraft liegt, habe ich zwischendurch ein paar Mal tief durchgeatmet und Raum für Dinge und Tätigkeiten geschaffen, die mir wirklich Freude machen.

» Weiterlesen

Bevor der Sommer vorbei ist

Cargo-Hose mit türkisen Details

Wahrscheinlich bin ich völlig outdated, aber ich steh nun mal auf Cargohosen. Ich mag die großen Blasebalgtaschen am Bein, in die ich das Smartphone bequem einstecken kann, ohne mich draufzusetzen. Oder auch ein Taschenmesser und Bindfaden, einen Notizblock samt Schreiber, you name it. Für die Gartenarbeit oder am Boot finde ich das ideal!

» Weiterlesen