Wintermantel Sew-Along: Inspiration

wintermantel_kapuze_vorne_vorgerutscht_klein

Was nicht passt wird passend gemacht?

Die Damen vom Me-Made-Mittwoch starten den Wintermantel Sew-Along (Finale am 13.11.) mit der Einladung, die Inspirationen für das jeweilige Projekt vorzustellen. Ich besitze seit Jahren einen Wintermantel, den ich bisher vielleicht insgesamt drei oder vier Mal getragen habe. Beim Kleiderschrank-Entrümpeln habe ich ihn wiederentdeckt und befunden, dass er im Grunde gar nicht so schlecht wäre, wenn nicht… Diesen Mantel möchte ich umarbeiten. Eine echte Herausforderung für mich, die ich hoffe, mit Hilfe der Frauen beim Sew-Along zu knacken.

» Weiterlesen

Mini-Taschen {mit Stoff-Verlosung}

Mini-Kosmetiktäschchen "Una" (charlie-made)

Nicht nur eine Una!

Jetzt habe ich es endlich geschafft und kann auch einmal – spät aber doch – beim Taschen Sew-Along von Greenfietsen mitmachen! Zum Motto „Mini-Taschen“ im August habe ich gleich einen ganzen Schwung „Unas“ genäht. Am Ende des Artikels gibt’s eine Verlosung von einigen Metern original 60er-Jahre Vintage Wachstuch. Bitte hier weiter!

» Weiterlesen

Herbstjacken-Sew-Along (1): Fleece jErika

jerika_01_stoffauswahl

Mein verspäteter Beginn

Schuld ist nämlich Charlie. Bei ihr habe ich letztes Jahr zum ersten Mal eine jErika gesehen und bin über sie auf Prüllas Blog gestoßen. Wie so vielen anderen auch gefallen mir Prüllas Stil und ihre Nähwerke sehr gut, und vor allem der Schnitt jErika hat es mir angetan. Eigentlich sportlich, aber aufgrund der geraden Linien und der Passform kann die Jacke je nach verwendetem Material auch elegant werden.

» Weiterlesen

Minis weben mit dem Pin Loom {Rezension}

pinloom_titel

Kleine pixelige Quadrate

Eine für mich neue Technik habe ich gemeinsam mit der Tochter in den Ferien ausprobiert: Kleine Quadrate weben mit einem Mini-Webrahmen und einer Webnadel. Der LV-Buch Verlag hatte mir das Buch zur Rezension angeboten und ich dachte: Wunderbar! Das perfekte Projekt, um der Tochter und mir unsere langen österreichischen Sommerferien (9 Wochen!) zu verkürzen.

» Weiterlesen

Das hat ein Nachspiel! Plissée

Plissee_07_Ergebnisse

Von der „Zwangsehe“ zur Begeisterung

Vor den Stoffspielereien im April wusste ich mit dem Thema „Plissée“ gar nichts anzufangen. Aber dann hat mich das Thema so zu fesseln begonnen, dass es für mich nach dem Stoffspielerei-Sonntag gerade erst angerissen war und demzufolge nach einer Weiterführung verlangte! Somit nutze ich die offiziell Stoffspiel-freie Zeit im Sommer für mein eigenes „Nachspiel“ zum Thema Plissée, mit einem Interview und weiteren Experimenten mit Schuppenfalten (Spinapesce).

» Weiterlesen

Textil-Kunst, zweiter Markt in Horn (Teil 1)

Textil-Kunst-Horn_lajoiedevivre_Herbstblaetter_mwb

Textile Kunstwerke

Sechsundsechzig Aussteller/innen mit Gefilztem, Geflochtenem, Genähtem, Ge-Upcyceltem und vielem anderen präsentierten sich und ihre Produkte Anfang Juli am zweiten Textil-Kunst Markt in Horn im Waldviertel und erfüllten auch höchste Qualitätsansprüche. Ein Fest für den anspruchsvollen textilen Geschmack – und daher ein potenzielles Fiasko für meinen Geldbeutel. Aus den vielen, vielen Fotos zu wählen, die ich geschossen habe, hat gedauert, und weil ich es niemand zumuten kann, so viel auf einmal zu lesen, wie ich darüber gerne erzählen möchte, gibt es meinen Bericht in zwei Etappen. (Teil zwei folgt in Kürze.)*

» Weiterlesen

1 2 3 11